+ 43 660 641 0705
02. Juli 2022

„Königliche“ Kellergasse Dürnleis

Auf Merkzettel speichern

Das Hinzufügen eines Elements zur Wunschliste erfordert ein Konto

217

HABEN SIE FRAGEN?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören oder lesen und Ihnen helfen zu können.

+43 660 641 0705

info@regiobahn.at

Die regiobahn-Vorteile

  • Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Unkomplizierter Kundenservice
  • Jährlich neue handverlesene Ausflüge
  • Kinder unter 6 Jahren fahren gratis mit
Wien Praterstern
Ernstbrunn
DETAILS ZUR VERANSTALTUNG

Im ErlebnisZug Leiser Berge reisen wir gemütlich nach Ernstbrunn. Ein Bus bringt uns zur Kellergasse Dürnleis wo wir mit einer Kellergassen-Führerin die „königliche“ Kellergasse erwandern. Wir hören allerlei Geschichten über die beschauliche Kellergasse, die Köllamauna und so weiter. Welche Bedeutung die Kellergassen am Ende des 2. Weltkrieges hatten erfahren wir übrigens auch. Und wir besuchen auch einen Rätselkeller!? Natürlich dürfen eine deftige Kellerjause samt Weinverkostung als Abschluss nicht fehlen.

IM PREIS ENTHALTEN

  • Bahnfahrt hin und retour im ErlebnisZug Leiser Berge
  • Reservierter Sitzplatz im Zug
  • Bustransfers ab Bahnhof Ernstbrunn
  • Kellergassenführung Dürnleis + DAC-Kostprobe + Nussbrot
  • Kellerjause mit 4 Weinproben

UNSER TIPP

Bereits bei der Anreise Entschleunigung pur im gemütlichen ErlebnisZug! Im Zug  fährt eine Minibar mit. Kaffee und Getränke sowie hausgemachte Mehlspeisen werden angeboten.

FAHRPLAN
Hinfahrt   Rückfahrt
09:14 WIEN PRATERSTERN 18:20
09:23 WIEN FLORIDSDORF 18:05
09:43 KORNEUBURG 17:48
10:40 ERNSTBRUNN 16:45
FOTOS
ZUSATZINFOS
Preise verstehen sich jeweils für die Hin- und Rückfahrt; Ausnahmen werden gesondert angeführt. Die Veranstalter behalten sich Änderungen aufgrund technischer Notwendigkeiten vor und können keine Schadenersatzansprüche daraus gelten lassen.
Die regiobahn kann keine Gewähr für Irrtümer oder Druckfehler bei Daten oder Preisen übernehmen und behält sich das Recht vor, Fahrten bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. Bei allen Fahrten der regiobahn gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Einzelreisende und Reisegruppen“ der regiobahn ErlebnisZug GmbH (siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen).