Veranstaltungen laden

WeinviertelDraisine + NostalgieExpress

jeden Samstag von 04. Mai - 26. Oktober 2019 | Wien Praterstern - Ernstbrunn

Gemütliches Radeln mit den Fahrraddraisinen in schönster Natur. Gutes aus den Küchen und Kellern der Region Leiser Berge genießen. Ideal auch für Reisegruppen. Für Verpflegung im Zug ist im HEURIGENWAGGON gesorgt!

Nach der gemütlichen Anreise im NostalgieExpress radeln Sie mit der Weinvierteldraisine auf einer alten Bahnstrecke entlang des Naturpark Leiser Berge von Ernstbrunn bis Asparn an der Zaya. Eine Jausenrast auf der malerisch gelegenen Draisinenalm sollten Sie dabei einplanen. Schauen Sie auf der Alm unbedingt bei den drolligen Alpakas vorbei, die dort weiden. In Asparn angekommen bleibt Zeit den  Ort zu erwandern (Druiden-Weg!) und Mittagessen zu gehen. Der NaturparkBus bringt Sie wieder zum Bahnhof Ernstbrunn zurück (15:35 Uhr – Abfahrt vor dem Schloss Asparn / MAMUZ).

Leistungen:

  • Bahnfahrt hin + retour im NostalgieExpress Leiser Berge
  • Bustransfer Asparn an der Zaya – Ernstbrunn
  • Miete für die Fahrraddraisine (max. 4 Personen haben auf einer Draisine Platz)
  • Reiseleitung im Zug

Rechtzeitige Reservierung empfohlen – die WeinviertelDraisinen sind sehr gefragt!

HinfahrtRückfahrt
09:14Wien Praterstern18:20
09:23Wien Floridsdorf18:05
09:43Korneuburg17:48
09:56Stetten Fossilienwelt17:25
10:40Ernstbrunn16:45

Spezial-Pauschalpreis    99,- €  (für max. 4 Personen)

 

 

Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer.

  • NAME

  • KONTAKT

Erlebnisbahn Buchungsformular

Sie können das folgende Buchungs-Formular ausfüllen, um eine verbindliche Buchung für obige Fahrt an uns zu senden:

Preise verstehen sich jeweils für die Hin- und Rückfahrt; Ausnahmen werden gesondert angeführt. Die Veranstalter behalten sich Änderungen aufgrund technischer Notwendigkeiten vor und können keine Schadenersatzansprüche daraus gelten lassen.
Die regiobahn kann keine Gewähr für Irrtümer oder Druckfehler bei Daten oder Preisen übernehmen und behält sich das Recht vor, Fahrten bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. Bei allen Fahrten der regiobahn gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Einzelreisende und Reisegruppen“ der regiobahn ErlebnisZug GmbH (siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen).